Australien-Ozeanien.de > Australien
 Überblick   Entfernungen   NSW / ACT   Queensland   Northern Territory   Western Australia   South Australia   Victoria   Tasmania 
 Cape Tribulation 
 Chillagoe 
 Cairns 
 Atherton Tableland
 Mission Beach 
 Townsville 
 Whitsunday Islands
 Eungella NP 
 Mackay 
 Agnes Waters 
 Bundaberg 
 Fraser Island 
 Sunshine Coast 
 Brisbane 
 Gold Coast 
 Lamington NP 
  Sunshine Coast (Queensland)   <Diashow starten> Stand: 2009

Strand von NoosaDer Küstenabschnitt etwa eine Stunde Fahrt nördlich von Brisbane zwischen Caloundra und Noosa ist die Sunshine Coast. Exzellente Strände und viele Wassersportmöglichkeiten machen diese Gegend zu einem beliebten, gut besuchten und schnell wachsenden Urlaubsgebiet. Die Region ist nobler als die Gold Coast. Vor allem der Stadtteil Noosa Heads gilt als versnobbt. In der Tat scheint hier "Sehen und gesehen werden" etwas im Mittelpunkt zu stehen. Nichtsdestotrotz ist der Strand traumhaft, und sowohl Noosa als auch die angrenzenden Ortschaften wirken gepflegt und einladend. Auf einer Wanderung entlang der Küste im angrenzenden Noosa National Park sieht man mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Koala.Glass House Montains

Im Hinterland der Sunshine Coast fährt man durch eine Landschaft mit einer Reihe aufragender vulkanischer Felsspitzen: Die Glass House Mountains. Touristisch interessanter ist das angrenzende Blackall Range mit Wanderwegen, netten Ortschaften und spektakulären Aussichtspunkten. Die Berge sind auch beliebtes Naherholungsziel: Ein erfrischendes Flammenbaum im Blackall RangeBad unter einem Wasserfall mit anschließendem Picknick und Shopping-Bummel z. B. in Montville. Die Australier wissen, was sie an ihrem Land haben!

In der Region um die Glass House Mountains befindet sich auch Steve Irvines "Australia Zoo". Die ehemals medienwirksamen Auftritte des "Crocodile Hunter" werden nach seinem Tod offensichtlich stärker vermarktet als je zuvor. In dem im Jahr 2001 noch kleinen Zoo werden die Besucherströme nun (2009) mit Hilfe großer Parkplätze und eines Busterminals bewältigt. Der Eintrittspreis liegt bei gepfefferten AU$ 55. Vor einem Besuch sollte man sich überlegen, daß es in Australien viele Zoos und Tierparks gibt, die ähnliche Shows und Tagesprogramme haben, weniger überlaufen sind und dabei nur etwa die Hälfte kosten. Dafür darf man dann natürlich nicht erwarten, daß man im angrenzenden Souvenirladen neben knuddeligen Koalas und anderen Stofftieren auch die Tierpfleger als Puppe kaufen kann...

Auf einer Australienrundreise kann man durchaus zwei Übernachtungen an der Sunshine Coast einplanen. Aber auf gar keinen Fall am Wochenende! Ende November 2009 (außerhalb der australischen Ferienzeit) waren beinahe alle Motels in der Preisklasse bis etwa AU$ 120 an der Küste und im Hinterland ausgebucht, und das kleine Städtchen Noosa Heads wirkte vollkommen überlaufen.




< TOP >

    

  Noosa, Glass House Mountains & Blackall Range  -  Bildergalerie

Glass House Mountains Lookout Blick zur Sunshine Coast Links: Glass House Mountains Lookout. Rechts: Blick vom Blackall Range zur Küste.
Mapleton Mapleton Mapleton im Blackall Range.
Mapleton Mapleton
Flammenbäume Haus in Flaxton Ein prachtvoll blühender Flammenbaum.
Schlange im Bach Picknickbereich des Kondalilla Nationalparks Kondalilla National Park: links eine Schlange im Bach, rechts der Picknickplatz, von dem aus die Wanderwege starten.
große Echse an einer Kühltasche Farm, Glass House Mountains Links: Ein Buntwaran, hungriger Bewohner des Kondalilla Nationalparks. Rechts: Die Glass House Mountains vom Blackall Range aus fotografiert (in der Nähe vom McCarthy's Lookout).
Montville Montville Montville im Blackall Range ist ein niedliches Nest mit vielen Klimbim- und Nippesläden sowie zahlreichen Restaurants und food takeaways.
Montville takeaway menu - Speisekarte
Maleny Sunshine Coast
Noosa Noosa Noble Wohngegend: Die Stadtteile von Noosa.
Strand von Noosa Heads Baufahrzeuge am Strand von Noosa Heads Sandschwund: Mit schwerem Gerät wird der Strand von Noosa gepflegt. Links: reger Betrieb am Wochenende.
Noosa Heads Zentrum Noosa Heads Das Zentrum von Noosa Heads.
Noosa National Park Noosa National Park Wanderung an der Küste im Noosa National Park.
Koala im Baum Koala im Noosa Nationalpark Koalas sind aufgrund ihrer geringen Bewegungsfreude in den Astgabeln hoch oben im Baum nur schwer zu entdecken.
< TOP >

Bilder und Informationen dieser Seite entstanden 1999, 2001 und 2009.


Startseite | Australien: Überblick | sitemap | Impressum | Kontakt
Neuseeland | Polynesien | Mediengalerie

Copyright © 2004-2016 by Jürgen Bessei.
All rights reserved.