Australien-Ozeanien.de > Australien
 Überblick   Entfernungen   NSW / ACT   Queensland   Northern Territory   Western Australia   South Australia   Victoria   Tasmania 
  Yorke Peninsula  (Südaustralien)   <Diashow starten> Stand: 2010

Innes National Park, Yorke PeninsulaDie Halbinsel, deren Form etwas an die von Italien erinnert, punktet mit vielen traumhaften Buchten und endlosen, weißen (und einsamen) Stränden. An der Spitze des "Stiefels" liegt der Innes Nationalpark mit wildlife, Wanderwegen, Campingmöglichkeiten, Stränden und Surfgelegenheiten. Als Motelschläfer kann man in Marion Bay übernachten, der einzigen "Siedlung" weit und breit (die Strand, Yorke PeninsulaBezeichnung "Ortschaft" wäre wirklich schon stark übertrieben!).

Überhaupt ist dieser Landstrich nur sehr dünn besiedelt. Wenige kleine Städtchen liegen im Inneren der Halbinsel, bei den Ortschaften an der Küste handelt es sich fast ausschließlich um (zumindest in der Nebensaison) verschlafene Touristenorte.

Haben Sie keine Ambitionen wie Surfen oder Tauchen, genügen zur Erkundung der Yorke Peninsula drei Tage. Legen Sie sich vorher einen kleinen Vorrat an Lebensmitteln an (z. B. in Port Pirie), dann sind Sie von den Öffnungszeiten der wenigen Läden und Restaurants unabhängig.

 Coober Pedy 
     Opale 
 SA Outback 
 Flinders Ranges
 Port Augusta 
 Yorke Peninsula 
 Southern Flinders 
 Barossa Valley 
 Adelaide 
 Fleurieu Peninsula  
 Mount Gambier 

< TOP >

    

  Yorke Peninsula  -  Bildergalerie

Diashow starten
Unterkunft Port Pirie Port Pirie Port Pirie. Vom Norden kommend die letzte größere Stadt vor der Yorke Peninsula.
Post in Port Pirie

Jetty aufmerksamer Vogel Port Broughton, ganz im Norden der Halbinsel.
hohe Antennenmasten

Wallaroo Strand mit Autos Wallaroo.
Strand von Wallaroo befahrbarer Strand in Wallaroo Der (befahrbare) Strand bei Wallaroo.
Moonta Jetty in Ardrossan links: Moonta; rechts: Ardrossan
Der Küstenort Ardrossan ist nur etwa 90 Minuten Autofahrt von Adelaide entfernt.
blaue Krabbe blühender Baum
öffentliche Toilette

General Store in Marion Bay Marion Bay ist der einzige "Ort" in der Nähe des Innes Nationalparks. Dieser Laden bildet quasi das city centre...
Ferienhaus Emu auf der Straße Ein Emu auf der Fahrbahn.
Eingang zum Innes Nationalpark wildlife crossing Die Campingplätze im Innes Nationalpark sind sehr einfach. Leider gibt es nirgends Bänke und Stühle - Wer Komfort möchte, muß voll ausgerüstet anreisen.
Wanderweg in den Dünen Bucht am Meer Innes National Park.
Steilküste Vermutlich sind die Strände im Innes Nationalpark auch in der Hauptsaison nicht überlaufen.
Schiffswrack am Strand Bucht Das Ethel Shipwreck - rostiges Altmetall am weißen Strand.
ausgetrockneter See Bucht bei Sonnenuntergang
Weg durch Dünenlandschaft Känguru verschlafenes Känguru

Leuchtturm weißer Strand, blaues Wasser Die Gegend um Corny Point.
Warnschild am Strand Gruppe Surfer am Strand Surfkurs am Strand von Berry Bay.
Surfer an der Berry Bay General Store Corny Point
Haus mit Meerblick Hotel in Minlaton Bild rechts: Minlaton.
Yorke Peninsula Yorke Peninsula - Panoramablick Diese beiden Bilder zeigen das Landesinnere der nördlichen Yorke Peninsula. Auch wenn der Ausblick gewaltig ist: Grund für die Fahrt hierher sind wirklich nur die Küstenregionen mit ihren malerischen Buchten.
< TOP >

Bilder und Informationen dieser Seite entstanden im November 2006.


Startseite | Australien: Überblick | sitemap | Impressum | Kontakt
Neuseeland | Polynesien | Mediengalerie

Copyright © 2004-2016 by Jürgen Bessei.
All rights reserved.