Australien-Ozeanien.de > Australien
 Überblick   Entfernungen   NSW / ACT   Queensland   Northern Territory   Western Australia   South Australia   Victoria   Tasmania 
  Port Augusta   (Südaustralien)   <Diashow starten> Reisejahr: 2006

Ruderer am Fluß von Port AugustaPort Augusta ist das gateway zum südaustralischen Outback. Diese Stadt ist kein typischer Touristenort und bietet nicht viel Reizvolles: Die meisten Motels liegen unmittelbar an der Hauptstraße, auf der fast pausenlos die großen australischen Trucks entlang hämmern. Wenn möglich übernachtet man anderswo, und füllt in Port Augusta lediglich den Lebensmittelvorrat auf, bevor man die Reise nach Westen (Richtung Ceduna und Nullabor Plains), nach Norden (Coober Pedy, Alice Springs, ...) oder Osten (Flinders Ranges, Broken Hill, ...) antritt.

Noch ein Tipp: Das Benzin an den road houses im Outback ist wesentlich teurer als in Port Augusta. Für die 550 km lange Strecke nach Coober Pedy ist beispielsweise mit vielen Autos kein Tankstopp erforderlich!

 Coober Pedy 
     Opale 
 SA Outback 
 Flinders Ranges
 Port Augusta 
 Yorke Peninsula 
 Southern Flinders 
 Barossa Valley 
 Adelaide 
 Fleurieu Peninsula  
 Mount Gambier 

< TOP >

    

  Port Augusta  -  Bildergalerie

Port Augusta: Überblick Der Blick vom Aussichtsturm über Port Augusta. Im Hintergrund sind die Berge der südlichen Flinders Ranges zu sehen.
lookout tower Aussichtsturm
Kneipe - Bottle Shop nahe des Stadtzentrums
Roadtrain Ein kleiner Roadtrain: Die Hauptstraße durch Port Augusta ist stark frequentiert!
Straße, Trucks Die endlose Straße nach Westen.
< TOP >

Bilder und Informationen dieser Seite entstanden im November 2002 und im November 2006.


Startseite | Australien: Überblick | sitemap | Impressum | Kontakt
Neuseeland | Polynesien | Mediengalerie

Copyright © 2004-2016 by Jürgen Bessei.
All rights reserved.