Australien-Ozeanien.de > Südsee/Polynesien > Samoa
Reisejahr: 2006

West-Samoa - Tipps & Links

Western Samoa läßt sich völlig problem- und gefahrlos bereisen. Nehmen Sie ein starkes Insekt-Repellent, reichlich Sonnencreme und evtl. Schnorchelausrüstung mit. Falls sie planen, in Beach-Fales zu übernachten, lassen Sie so viele Wertgegenstände wie möglich zu Hause.

Geld

Zahlung mit Kreditkarte ist in Apia üblich und wird von Hotels und Autovermietern akzeptiert. Um halbwegs günstig an Bargeld zu kommen nehmen Sie Reisechecks in einer gängigen Währung (AU$ oder US$) und/oder eine Kreditkarte mit Guthabenfunktion mit. Vielleicht bietet Ihre Bank auch noch andere Möglichkeiten an. Nehmen Sie am Ende Ihrer Reise so wenige Tala wie möglich mit von der Insel. In Australien erhalten Sie beim Rücktausch (je nach Bank) z. T. nur noch 2/3 bis 1/2 des mittleren Wechselkurses!!!

Links

Über Suchmaschinen findet man jede Menge mehr oder wenige aufgeblasene und inhaltsarme Seiten über Samoa. Hier sind drei Links, die uns bei der Reiseplanung geholfen haben:

http://www.visitsamoa.ws offizielle Tourismusseite Samoas
http://www.samoa.travel/accommodation.aspx    direkter Link zu Unterkünften und e-Mail Adressen
http://www.samoa-reisen.de/hotels.htm Auflistung von Unterkünften mit Preisangaben
Achtung: bitte prüfen Sie die Aktualität der Webseite!

Schlußwort

Bitte beachten Sie, daß dieser Reisebericht lediglich Eindrücke und Erfahrungen eines relativ kurzen Aufenthaltes auf Samoa wiedergibt, er also nicht als ein kompletter Reiseführer zu verstehen ist. Die Auflistung der Attraktionen und Highlights läßt sich bestimmt noch ergänzen. Für Ihre individuelle Reiseplanung sollten Sie aber die wesentlichen Hinweise erhalten haben. Alle Preisangaben stammen aus dem Jahr 2006.


Startseite | Australien: Überblick | Australien interaktiv | Neuseeland | Polynesien
Mediengalerie | sitemap | Linksammlung | Impressum | Kontakt

Copyright © 2004-2016 by Jürgen Bessei. All rights reserved.