home german Startseite   Australien-Ozeanien.de > background pictures   home  home english

Bildschirmhintergrundbild >> Kakadu <<

Der Gelbhaubenkakadu ist in den Waldgebieten an Australiens Nord- und Ostküste weit verbreitet. Der etwa einen halben Meter große, weiße Papagei stellt im erregten Zustand (teils unter lautem Gekrächze) seinen gelben Federkamm auf. In Schwärmen heben die Kakadus in der Abenddämmerung den Geräuschpegel. Ernähren tun sie sich u. a. von Samen, Nüssen und Früchten.

Als Australienreisender begegnet man dem Gelbhaubenkakadu sowohl in den Nationalparks, als auch in der Nähe von Wohngebieten oder in Parkanlagen. Viele Kakadus sind an die Nähe zum Menschen gewöhnt und knabbern mit ihrem kräftigen Schnabel auch gerne mal an Leitungsisolationen oder anderen Einrichtungen am Haus herum, womit sie ihre Beliebtheit bei vielen Hausbesitzern verspielen...

Die englische Bezeichnung für den Gelbhaubenkakadu (lat.Cacatua galerita) ist Sulphur-crested Cockatoo, oder einfach nur Cockie.


Gelbhauben-Kakadu
click on the picture to view next one




Startseite | home english | site map | disclaimer | contact

Copyright © 2004-2016 by Juergen Bessei. All rights reserved.